Praxis kleiner Raum


Bewältigungsorientierte Paartherapie (Prof. Dr. Guy Bodenmann, Universität Zürich)
Der Therapieansatz versucht, den Paaren Kompetenzen zu vermitteln, damit sie selber befähigt werden, mit ihren Problemen angemessen umzugehen. Wenn in den Therapiestunden von Paarpraxis Kommunikation, Problemlösung und gegenseitige Unterstützung bei Stress trainiert wird, dann geschieht dies nach den wissenschaftlich überprüften Methoden von Professor Bodenmann der Universität Zürich. In den Paarlife-Kursen wird ebenfalls mit diesen Ansätzen gearbeitet.

Die bewältigungsorientierte Paartherapie setzt bei folgenden Schwerpunkten an:

  • Gezielte Förderung der Positivität ab der ersten Therapiestunde
  • Training von gemeinsamer Stressbewältigung
  • Kommunikation- und Problemlösetraining
  • Negative Grundüberzeugungen über den Partner ändern
  • Akzeptanzarbeit
  • Wiederaufbau von Nähe und Vertrauen durch emotionale Selbstöffnung